Die beste Software zur Überwachung von Remote-Mitarbeitern



Einführung

Haben Sie sich jemals Sorgen darüber gemacht, dass Ihre Remote-Mitarbeiter‌ arbeiten oder nicht? Haben Sie jemals über Software zur Überwachung von Remote-Mitarbeitern nachgedacht? Wenn ja, dann habe ich gute Nachrichten für Sie. Es gibt Unmengen von Software und wir hatten die Ehre, sie für Sie zu überprüfen.

Eine richtige Remote-Mitarbeiterüberwachungssoftware bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre großartige Belegschaft im Auge zu behalten. Mitarbeiterüberwachungssoftware kann die Zeit überwachen und verfolgen, die ein Remote-Mitarbeiter‌ für eine App, eine Site oder sogar eine bestimmte Aufgabe aufwenden wird. Auf diese Weise können Sie besser verstehen, was Ihre Remote-Mitarbeiter‌ vorhaben, damit Sie ihre Produktivität und Effizienz maximieren können.

Darüber hinaus können Sie mithilfe der Fernüberwachungssoftware für Ihre Mitarbeiter auf Statistiken zur Mitarbeiterüberwachung zugreifen, die Ihnen ein besseres Verständnis dafür vermitteln, wie Ihre Mitarbeiter wirklich arbeiten und wo sie beispielsweise am produktivsten sind.

Vorteile einer Fernüberwachungssoftware

Ihre Mitarbeiter werden motiviert, täglich zu arbeiten und Ergebnisse zu erzielen. Dies wird sie jeden Tag für ihre Beiträge zur Rechenschaft ziehen.

Auch Remote-Mitarbeiter‌ profitieren von diesem Tool. Wenn Sie über ein gutes Tracking-Tool verfügen, haben Auftragnehmer und Freiberufler einen Nachweis über ihre aufgewendete Zeit, sodass Sie beim nächsten Mal, wenn Ihr Mitarbeiter nach seinem Gehalt fragt, kein unangenehmes und unangenehmes Gespräch führen.

Mithilfe der Überwachungssoftware können Sie die für eine bestimmte Aufgabe aufgewendete Zeit aufzeichnen, sodass Kunden die volle Transparenz darüber haben, welche Arbeit ihnen in Rechnung gestellt wird.

Sie benötigen keine Büroräume. Dadurch sparen Sie Geld, da Ihre Mitarbeiter remote arbeiten.

Wir haben viele Tools überprüft, aber wir werden uns eingehend mit den Funktionen und der Integration für nur eines befassen. Diese Software heißt Time Doctor.

Zeitarzt

Time Doctor ist die beste Zeiterfassungssoftware auf dem Markt. Es wird von Organisationen wie Verizon, Apple und PwC verwendet.

Mit dieser Software können Sie Folgendes verfolgen:

  • Die Aufgabe, an der Ihr Team gerade arbeitet.
  • Die Zeit, die für jede Aufgabe aufgewendet wird.
  • Die Websites, die sie besuchen.
  • Die Anmelde- und Abmeldezeit.
  • Mitarbeiterbetreuung.
  • Abrechnungsfähige Stunden für Kunden.

Time Doctor ist ein benutzerfreundliches Tool, mit dem Ihre Mitarbeiter produktiv arbeiten können. Hier sind einige der Funktionen, die Time Doctor so erstaunlich machen.

Einfache Zeiterfassung

Heutzutage sind die meisten Remote-Tools kompliziert zu bedienen und das könnte ein Problem sein. Bei diesen Tools müssen Sie auch Daten manuell eingeben, was Ihre Mitarbeiter stören und sie von ihren Aufgaben ablenken könnte.

Zeitarzt is designed around simplicity.

Ihr Mitarbeiter muss nur den Timer starten, bevor er eine Aufgabe beginnt. Time Doctor beginnt mit der Verfolgung, ohne die Arbeit des Mitarbeiters zu beeinträchtigen. Es berechnet die aufgewendete Zeit und die Websites, auf die zugegriffen wurde. Sobald Ihr Mitarbeiter mit der Aufgabe fertig ist, muss er nur noch den Timer stoppen. So einfach ist das.

Schlechte Nutzungsüberwachung

Wenn Sie sich Sorgen machen, ob sich Ihre Mitarbeiter in sozialen Medien oder auf Instant Messaging-Websites befinden, kann ich Ihnen versichern, dass Time Doctor auch dies nachverfolgt.

Wenn sich ein Mitarbeiter auf einer unproduktiven Website befindet, sendet Time Doctor automatisch eine Popup-Nachricht mit der Frage, ob er noch arbeitet.

Wie überwachen Sie Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten?

Es gibt zwar keine perfekte Möglichkeit, Mitarbeiter zu überwachen, die von zu Hause aus arbeiten, aber die Verwendung einer Software wie Time Doctor zur Verfolgung Ihrer Remote-Teams ist ein guter Anfang, zusätzlich zum Einrichten täglicher Teamanrufe und wöchentlicher Berichte.

Zu viel Berichterstellung und Überwachung können jedoch kontraproduktiv sein, da Mitarbeiter, die ständig überwacht werden und mehr und mehr Nachverfolgungsdaten erstellen müssen, weniger an ihren wichtigen täglichen Aufgaben arbeiten.

Die Remote-Mitarbeiterüberwachung sollte nur verwendet werden, wenn Anzeichen dafür vorliegen, dass nicht alle erwarteten Arbeiten erfolgreich ausgeführt wurden, damit die Mitarbeiter ihr Bestes geben können!

Fazit

As a client, you must make sure that the employee is being productive during working hours. After all, you are spending valuable resources, and just hoping that your employee will work is not an option. Tools like Zeitarzt will help you keep track of everything, from time spent to websites visited. This will help you make the most out of your resources.






Bemerkungen (1)

 2020-11-05 -  Aaron Paul
Danke für die breite Diskussion! Die Hälfte unseres Teams besteht aus Mitarbeitern aus verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt. Deshalb versuchen wir unser Bestes, damit sie sich einbezogen fühlen. Wir verwenden auch Software zur Fernüberwachung von Mitarbeitern, um sie während der Arbeitszeit zur Rechenschaft zu ziehen und aufmerksam zu machen. Es hilft uns, die Zeit zu verfolgen und die Leistung zu analysieren, indem wir die produktive Zeit und die Leerlaufzeit überprüfen. Ich würde mehr Organisationen ermutigen, dieses Tool zu verwenden.

Hinterlasse einen Kommentar